2022

2022 · 18. November 2022
Auch wir haben in diesem Jahr wieder beim bundesweiten Vorlesetag mitgemacht. Alle Kinder konnten aus insgesamt 14 Vorlese-Angeboten wählen, die sich um das Motto „Gemeinsam einzigartig“ drehten. Eine Gruppe wurde dabei besonders überrascht: Für sie las der Bürgermeister der Gemeinde höchstpersönlich. Bernd Clemens hatte Erich Kästners „Schildbürger“ mitgebracht, ein Lieblingsbuch seiner Kindheit.

2022 · 17. November 2022
Zwar warten wir immer noch auf den Start des Schul-Umbaus, doch im Hintergrund wird weiterhin intensiv gearbeitet. Aktuell geht es darum, wie wir die modernisierten Räume künftig einrichten und nutzen werden. Ein großes Thema ist dabei die Verzahnung von Vormittagsbereich und Ganztag. Gemeinsam mit der Schulberaterin Monika Söller wollen wir bearbeiten, wie wir unsere Schule als Lern- und Lebensraum gestalten.

2022 · 20. Oktober 2022
Die kalte Jahreszeit stellt uns in diesem Jahr vor neue Herausforderungen. Wir alle sind aufgerufen, Energie zu sparen. Die Gemeinde Wenden strebt an, den öffentlichen Energieverbrauch um 10 bis 15 Prozent zu senken. Die Regeln und Empfehlungen, um dieses Ziel zu erreichen, haben wir in einer Info-Grafik zusammengefasst. Da wir uns durch Corona bereits auf gut durchlüftete Klassenräume eingestellt haben, sei an dieser Stelle vor allem auf die Situation in der Turnhalle hinweisen: Bitte geben...

2022 · 31. August 2022
Es war ein ganz besonderer Schultag! Und das lag nicht allein daran, dass der 27. August ein Samstag war. Das Trixitt-Sportevent sorgte vielmehr dafür, dass alle Kinder fast sechs Schulstunden lang ununterbrochen in Bewegung waren. Zwischen dem gemeinsamen Warm-Up und der Schluss-Choreographie durchliefen alle Klassen acht teilweise spektakuläre Bewegungsstationen.

2022 · 31. August 2022
Die Gemeinde Wenden bietet in den Herbstferien 2022 wieder eine Ferienbetreuung für die Kinder der Wendener Grundschulen an. Sie findet in Gerlingen statt. Anmeldungen müssen bis Freitag, 16.09., bei der Gemeinde Wenden eingegangen sein. Verspätete Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

2022 · 17. August 2022
Am Samstag, dem 27.08.2022, findet endlich unser Schulsportevent auf dem Schulgelände statt. Die Veranstaltungsgruppe Trixitt hat gemeinsam mit dem Förderverein bereits im letzten Schuljahr mit der Organisation des großen Events begonnen, das leider verschoben werden musste. Dieses Event ist eine Pflichtveranstaltung, für die es im neuen Kalenderjahr einen Ausgleichstag geben wird (Freitag nach Altweiber). Das Sportfest beginnt um 8.00 Uhr und endet spätestens 13.20 Uhr (Siegerehrungen ab...

2022 · 12. August 2022
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir heute die Kinder des ersten Jahrgangs begrüßen. Füchse, Eichhörnchen und die begleitenden Erwachsenen versammelten sich im Schatten des Schulgebäudes und freuten sich an einer kleinen Einschulungsfeier. Zwischen den obligatorischen Begrüßungsworten präsentierten die Kinder der beiden Patenklassen ein lustiges Begrüßungsgedicht und das Lied "Ich frag die Maus".

2022 · 11. August 2022
In diesem Jahr findet in Wenden zum ersten Mal das Schulradeln statt. Es läuft parallel zur Aktion Stadtradeln. Die beiden Aktionen hängen zusammen. Und das Beste ist: Wir sind dabei! Ganz spontan haben wir das Team GGS Hünsborn gegründet und brauchen jetzt noch möglichst viele Mitradelnde. Alle, die sich mit unserer Schulgemeinschaft verbunden fühlen, können mitmachen. Jeder Kilometer auf einem Rad, egal ob mit oder ohne Strom, zählt. Ganz genau wird alles im Brief weiter unten...

2022 · 02. August 2022
Kurz vor dem Start ins neue Schuljahr hat das Land NRW sein neues Corona-Handlungskonzept vorgelegt. Es setzt auf eine Mischung bekannter Maßnahmen: Lüften, Abstände, Handhygiene - und auf die Eigenverantwortung aller Beteiligten. Das bedeutet vor allem: freiwilliges Testen bei leichten Symptomen oder positiven Kontakten die Empfehlung, drinnen Masken zu tragen kein Schulbesuch bei schweren Erkältungssymptomen Einen schnellen Überblick über das Handlungskonzept bieten unsere Grafik...

2022 · 14. Juni 2022
Einen besonderen, fast schon historischen Moment gab es am 14. Juni nach der großen Pause zu erleben. Statt zurück in die Klassen zu strömen, versammelten sich alle in einem großen Halbkreis, um jemanden zu verabschieden, der unserer Schule fast ein Vierteljahrhundert lang seinen Stempel aufgedrückt hat: Hausmeister Christoph Halbe war noch einmal gekommen, um Tschüss zu sagen. Nicht mehr in Arbeitskluft, sondern in Freizeit-Shirt und Jeans. Warum? Das war allen schnell klar: "Das ist so,...

Mehr anzeigen